Dorothea Letkemann alias Theodora mit kreativem Input
Wieder weht frischer Wind durchs Goerzwerk!
Kategorie(n): 2017-2016

Dorothea Letkemann alias Theodora bereichert mit kreativem Input

09.11.2017 | Unser monatliches Netzwerktreffen fand dieses Mal bei einer neuen Mieter:innenin statt. Dorothea Letkemann alias Theodora, übrigens seit Kurzem auch Mitglied des Netzwerks Goerzallee e.V., lud in ihr Studio in der 1. Etage. Die Diplom-Ingenieurin, die auf Umwegen zu ihrer Leidenschaft – der Fotografie – gelang, überraschte alle Anwesenden, indem sie von folgender Idee berichtete: Mit einer Kamera aus der Produktion von Carl Paul Goerz, hergestellt anno 1921, möchte sie Portraits von sämtlichen Goerzwerker:innen erstellen.

Ein verbindendes Projekt, ganz im Sinne des Netzwerks! Wir sind jetzt schon gespannt darauf, was die Kreative mit dem nahezu antiken Instrument aus dem Goerz’schen Erbe zustande bringen wird. Gegenwart trifft Vergangenheit – zurück in die Zukunft.

www.theodora.de

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
Vom Netzwerken Noch ganz beseelt …

Vom Netzwerken Noch ganz beseelt …

After-Work mit Sommerbowle des Goerzallee e.V. am 11.07.24 Immer mal wieder gibt es diese magischen Abende. Dann passt auf einmal alles: Von der Mischung der Leute, der Stimmung, den Gesprächen, dem Essen, bis hin zum lauen Sommerlüftchen. Einen solchen Abend durften...

mehr lesen
GOERZMARKT AM 29. UND 30. JUNI 

GOERZMARKT AM 29. UND 30. JUNI 

ZWEITÄGIGES FAMILIENEVENT MIT KINDERPROGRAMM, LIVEMUSIK & FLOHMARKT  Wenn die Sonne am höchsten steht, möchten wir mit Euch den Sommer feiern. In Vorfreude auf die baldigen Ferien laden wir Euch und Eure Familien unter dem Motto „Ab in den Süden“ zum zweitägigen...

mehr lesen
New Yorker Jazz-show am Mi., 05.06.24

New Yorker Jazz-show am Mi., 05.06.24

Daddy Rabbit feat. Nefeli Fasouli  Unsere Konzertreihe geht in die nächste Runde. Am Mittwoch, den 05.06.24, wird es wieder ganz schön jazzig! Das Musikformat „Daddy Rabbit“ lebt von der lockeren Atmosphäre zwischen Musikern und Publikum. „Lebensbejahend,...

mehr lesen