Und so fing alles an … . Der Beginn einer neuen Ära
Kategorie(n): Allgemein | News

Fundstück aus dem Jahr 2015 

Wer den wunderbar geschriebenen Text aus der Edelfeder von Jacqueline Lorenz liest, versteht einmal mehr, wie das GOERZWERK zu dem wurde, was es heute ist. All jenen, die den Bogen von Gründer Carl Paul Goerz zu Silvio Schobinger genauer nachvollziehen möchten, empfehlen wir die Lektüre des Artikels, der vor sechs Jahren in der GAZETTE erschienen ist – ein beachtenswertes Hochglanz-Magazin für Verbraucher in der Region Steglitz-Zehlendorf.

https://www.gazette-berlin.de/ausgaben/lichterfelde-west-journal-2015-06.html#/14

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
Weniger schlimm als es aussieht …

Weniger schlimm als es aussieht …

Wieder Filmaufnahmen im Goerzwerk Ein junger Mann, blutverschmiert vor unserem Haupteingang – was ist da los? Die Erklärung für die erschreckend gelungene Maskerade: Eine Arbeitsgruppe des dualen Studienganges Mediendesign der Hochschule Ravensburg drehte bei uns...

mehr lesen
Planung Hoffest am 21. August 2021

Planung Hoffest am 21. August 2021

Endlich wieder feiern! Schnappschuss am Rande des GOERZWERKING in unserem Biergarten: Künstler Thomas Pöllmann, Silvio Schobinger und Versicherungsexperte Michael Galuba genossen es sichtlich, dass wir wieder in entspannter Atmosphäre beisammen sein dürfen. Beim...

mehr lesen
WIR GEHEN IN DIE VERLÄNGERUNG!

WIR GEHEN IN DIE VERLÄNGERUNG!

LUFTIGER HOFMARKT An jedem letzten Freitag im Monat präsentieren Goerzwerker und andere ausgewählte Anbieter ihre Produkte. In der Hoch-Zeit der Pandemie ins Leben gerufen um regionale Erzeuger zu unterstützen, hat sich unser luftiger Hofmarkt inzwischen in der Region...

mehr lesen