Goerzwerk Healtea fair gehandelt
Tee-Innovation fair gehandelt
Kategorie(n): 2019 | News

17. Januar 2019 | Und wieder ist ein Start-Up im Goerzwerk angekommen. Das junge Team um Aron Murru stellt ein innovatives Erfrischungsgetränk auf Teebasis her. Healtea, so der Name, kommt komplett ohne Zucker und Zusatzstoffe aus. Genau darum ging es den drei Gründern. Bisher gibt es zwei Sorten: Eine Detox-Variante und einen Powerdrink. Das Versprechen lautet: 100% Geschmack, 100 % Wirkung. Die Rohstoffe, wie Hibiskusblüten und Mateblätter, stammen etwa aus Ägypten und Brasilien und sind fair gehandelt.

Kein Wunder, dass Healtea bereits das Interesse des Marktes und der Öffentlichkeit geweckt hat. Erste Preise bei Start-Up-Contests haben die neuen Goerzwerker bereits gewonnen. Wir wünschen gutes Gelingen und nachhaltigen Erfolg!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte auch noch interessant sein:
Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Marketing Workshop von Urban Division In diesem kostenlosen Workshop im Rahmen der Gründerwoche Deutschland zeigt Thorsten Ruhle von der Agentur UrbanDivision (https://urbandivision.de/) für kleine Unternehmen, StartUps und Gründer Beispiele von realen Kunden für...

mehr lesen
Lobendes Presse-Echo auf unsere Ausstellung

Lobendes Presse-Echo auf unsere Ausstellung

MADE IN BERLIN SÜDWEST | Innovation trifft Tradition In der Berliner Woche berichtet Reporterin Karla Rabe von unserer Ausstellung, die historischen und zukunftsweisenden Erfindungen aus der Region gewidmet ist. Das Projekt haben wir gemeinsam mit dem...

mehr lesen