Goerzwerke Seal Capture Finn Lehmann und Volker Kohl
SEAL CAPTURE
Kategorie(n): 2018

Die revolutionäre App von zwei Goerzwerkern ist handelsreif

11. Oktober 2018 | Wenn zwei IT-Experten die Köpfe zusammenstecken, kann dabei Großes entstehen. Als Finn Lehmann, geschäftsführender Gesellschafter von VECTURAFAST und Volker Kohl, Geschäftsführer von nova motum, bei unserem Netzwerktreffen ihr gemeinsames Projekt vorstellten, dämmerte dem Auditorium, dass es sich hier um eine echte Innovation im Bereich der Logistik handelt. Bislang umständliche und extrem papierlastige Arbeitsprozesse werden dank einer neuartigen App quasi zum digitalen Kinderspiel. SEAL CAPTURE, so der Name, verknüpft Sicherheitsplomben, die im Warenverkehr vieler Branchen als visuelle Indikatoren zum Einsatz kommen, per Smartphone App mit digitalen Prozessen.

Basierend auf der TRANSFORMEO® Cloud Lösung werden wichtige Informationen, etwa über den Zustand einer Ware, am Einsatzort mithilfe eines Barcodes fehlerfrei erfasst und in elektronische Daten umgewandelt. Weitere Angaben können u.a. per Foto hinzugefügt werden. Die App verspricht eine Arbeitszeitverkürzung um bis zu 95 % und eine deutliche Kostensenkung für die Unternehmen.

Wir wünschen den Erfindern, dass SEAL CAPTURE ein Erfolg wird und freuen uns auf weitere spannende Projekte aus unserem Netzwerk!

Mehr Infos unter: www.transformeo.com

Das könnte auch noch interessant sein:
Mit dem CargoBike auf Goerzwerk-tour

Mit dem CargoBike auf Goerzwerk-tour

Wirtschaftssenator Stephan Schwarz erkundet unseren Unternehmercampus Nur wenige Monate nach seinem Amtsantritt stattete Stephan Schwarz, Senator für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin, unserem innovativen Business-Standort einen ersten Besuch ab. Die...

mehr lesen