Passion für glas
Kategorie(n): News

Bettina K. Schneider

Sie hat ein Händchen für filigrane Materialien. Ihre Leidenschaft für Objekte aus Glas machte Bettina K. Schneider zur beruflichen Passion (https://www.bettinakschneider.com). Bereits kurz nach Beginn der neuen Goerzwerk-Ära bezog sie 2016 im 4. OG einen Schaffensort, der auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten schien: „Mein lichtdurchflutetes Atelier mit Blick über den grünen Süden der Stadt ist Inspirationsquelle, Arbeitsort und Werkstatt zugleich.“ Hier feiert die in Chicago aufgewachsene Museumskundlerin mit Masterabschluss in Konservierung und Restaurierung vor allem auch die spektakulären Sonnenuntergänge. 

Wenn es gerade keine historischen Kronleuchter oder andere wertvolle Objekte zu restaurieren gibt, lässt Bettina ihrer Kreativität Flügel wachsen. Sie liebt die stillen Stunden, in denen sie sich ohne Druck der Arbeit mit dem von ihr so geliebten Material widmen kann. Dabei entstehen kleine Kunstwerke, liebevoll und unkonventionell gestaltete Unikate.

In diesen Wochen macht die international anerkannte Glasrestauratorin gleich mehrfach auf sich aufmerksam: Das Touristik-Team von visit Berlin präsentiert sie mit einigen weiteren ausgesuchten Berliner Manufakturen auf dem neuen Handmade-Portal: https://www.visitberlin.de/de/goerzwerk. Auch war sie eine Hauptprotagonistin im NDR-TV-Beitrag zum Thema Antike Kronleuchter im Schloss Eutin, Schleswig-Holstein. Folgend der – zugegeben sehr ausführliche – Link zur Sendung: https://www.ardmediathek.de/video/schleswig-holstein-magazin/neue-erkenntnisse-ueber-die-kronleuchter-im-eutiner-schloss/ndr/Y3JpZDovL25kci5kZS81ZTIyNTc0Yy1jMmY5LTQ0NjMtODY4My1jMjM5ZGYzYmIxOTk

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
Das Publikum verlangte nach „Zugabe!“ 

Das Publikum verlangte nach „Zugabe!“ 

Julius Apriadi und David Friedman live im CLUB GOERZWERK Bereits zum zweiten Mal luden international anerkannte Percussion-Künstler zum Konzert in unsere Eventlocation. Am 24. Februar nahmen Julius Apriadi und David Friedman das Publikum mit auf eine von Jazz...

mehr lesen