Goerzwerk Imagefilm aus Steglitz-Zehlendorf
Neues Jahr – cooles Image: Hauptrolle für das Goerzwerk
Kategorie(n): Allgemein | 2021 | News

Als Leuchtturmprojekt für nachhaltige Innovationen und Kreativ-Fabrik für Start-Ups spielt das Goerzwerk eine wesentliche Rolle im neuen Imagefilm „Steglitz-Zehlendorf. Wo es uns gut geht“ – ein gemeinschaftliches Projekt der Presse- Öffentlichkeitsarbeit & Digitalen Kommunikation, der Wirtschaftsförderung, des Personalservices und des Regionalmanagements Südwest.

Besonderen Focus richtet das Team der lookzoom Filmproduktion auf die im Goerzwerk ansässigen Unternehmen kukki Cocktails, Betteries und Resourceful Humans. Jan Gessler von lookzoom erklärt: „Der Film im Trailerformat ist dokumentarisch gehalten. Besonders wichtig waren mir echte Menschen vor der Kamera.

Die meisten gezeigten Situationen sind ganz alltäglich, spontan für die Dreharbeiten angepasst. So entstand schließlich ein sehr lebendiges und zugleich realitätsnahes Bild des Berliner Südwestens.“ Gedreht wurde mit aufwendiger Technik. Insgesamt mehr als 6.000 Fotos, Filmaufnahmen, Luftbilder, Hyperlapses (bewegte Zeitraffer) und moderne Kameramoves bilden das Material. Stolz kommentiert Cerstin Richter-Kotowski, Bezirksbürgermeisterin Steglitz-Zehlendorf: „Dieser Film schafft es, eine eindrucksvolle Verbindung zwischen den Menschen, die für diesen Bezirk arbeiten und den Menschen die im Bezirk leben, zu kreieren.“

Schaut ihn Euch an:
www.steglitz-zehlendorf.de/imagefilm oder auf YouTube

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte auch noch interessant sein:
Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Marketing Workshop von Urban Division In diesem kostenlosen Workshop im Rahmen der Gründerwoche Deutschland zeigt Thorsten Ruhle von der Agentur UrbanDivision (https://urbandivision.de/) für kleine Unternehmen, StartUps und Gründer Beispiele von realen Kunden für...

mehr lesen
Drei Männer und eine Bowle

Drei Männer und eine Bowle

Welche Zutaten gehören in die Maibowle? Dr. Motte wusste es sofort: Sekt, Weißwein und frischer Waldmeister. Der weltbekannte DJ und Loveparade-Erfinder (links im Bild) war zum ersten Mal zu Gast im Club Goerzwerk. Christian Goiny, MdA (rechts im Bild), hatte ihn zur...

mehr lesen
„Gekommen um zu bleiben“

„Gekommen um zu bleiben“

Goerzwerking bei Dotama Ein Umzug von Charlottenburg nach Lichterfelde? Dotama-GF Michael Maier war unsicher, ob er sich und seinen Mitarbeitern das wirklich zumuten wollte. Aber er suchte nach neuen Geschäftsräumen und machte sich - noch zögernd - auf den Weg zur...

mehr lesen