Goerzbahn
Neue Perspektiven für die Goerzbahn
Kategorie(n): Allgemein | 2021 | News

Historische Trasse für Versuchszüge im Gespräch

Die Diskussion um eine Wiederbelebung der historischen Goerzbahn nimmt endlich wieder Fahrt auf! Dort, wo Carl Paul Goerz 1905 für seine Mitarbeiter eine Bahnstrecke – anfangs noch als Pferdebahn – erschloss, könnten künftig hypermoderne Labor-Züge im Auftrag der Deutschen Bahn für Testfahrten eingesetzt werden. Mit 40 Bahnüberquerungen und dem geringen Abstand zum Verkehr bietet die Trasse optimale Voraussetzungen, um neue Technologien, etwa zur Umfeld- und Hinderniserkennung zu erproben.

Bei der ersten offiziellen Fahrt rollte der Versuchszug „AdvancedTrainLab“ mit Tempo 10 geräuschlos über die 2, 5 Kilometer lange Strecke den Dahlemer Weg entlang bis zum Bahnhof Schönow. 

Vor drei Jahren war der gelegentlich noch für Gütertransporte genutzte Verkehr eingestellt worden. Diskussionen um eine dauerhafte Stilllegung der Goerzbahn stießen nicht nur bei Eisenbahnfans auf heftige Kritik. Auch hochrangige Vertreter aus Wirtschaft und Politik plädierten im November bei einer Demonstrationsfahrt in einem 64 Jahre alten Schienenbus für eine Weiternutzung der genannten Strecke und darüber hinaus. Dabei wurde für den Einsatz autonom fahrender Schienenfahrzeuge favorisiert, um die wachsende Zahl der im Industriegebiet Werktätigen zur Arbeit zu befördern.

Anlässlich der aktuellen Jungfernfahrt des Labor-ICE erklärte Alexander Kaczmarek von der Deutschen Bahn: „Bahnverkehr auf der Goerzbahn soll kein Auslaufmodell sein. Wir loten aus, welche Chancen es in Zukunft mit dem Land Berlin für diese Strecke geben kann.“ Eine Aussage, die Hoffnung macht!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
WEBSITE-CHECK: wertvolle Profi-Tipps

WEBSITE-CHECK: wertvolle Profi-Tipps

Ein kostenloses Angebot des Goerzallee e.V. Eure Website ist das Aushängeschild Eures Unternehmens. Hier informieren sich potentielle Kunden und Geschäftspartner über Angebote, Euren Background und Referenzen. Wie bei persönlichen Begegnungen gilt auch in der...

mehr lesen
Wir trauern um Silke Landgraf-Bittner

Wir trauern um Silke Landgraf-Bittner

17. Juni 1966 - 19. April 2021 Ganz plötzlich und viel zu früh wurde Silke Landgraf-Bittner aus unserer Mitte gerissen.  Wir sind fassungslos und unendlich traurig über den Verlust dieser großartigen Persönlichkeit.  Sie war der Inbegriff von...

mehr lesen
betteries im ard-weltspiegel

betteries im ard-weltspiegel

Zweites Leben für Auto-Batterien Neue Lösungen finden im Kampf gegen den Klimawandel. Das hat sich auch Rainer Hönig von betteries vorgenommen. Rund 3 Millionen E-Autos wurden bislang allein in Europa verkauft. Die ersten Batterien sind jetzt langsam am Ende. Ein...

mehr lesen