Netzwerktreffen Goerzwerke Rooftop bei Käsespätzle
Netzwerktreffen auf dem Rooftop
Kategorie(n): 2017-2016

Indian Summer mit Käsespätzle

27.09.2017 | Die Rahmenbedingungen für ein ungezwungenes Get-Together im Zelt auf unserem Rooftop hätten nicht besser sein können: Die abendliche Herbstsonne tauchte das Laub in bunte Farben. Zur tollen Aussicht gab es Käsespätzle, in traditioneller Kleinarbeit frisch zubereitet von Silvio Schobinger und Annemaria Rainer. Mit der Einladung wandte Silvio Schobinger sich vor allem an die Mitglieder des Netzwerkvereins Goerzallee e.V.. Aber auch Goerzwerker, sowie Freunde und Nachbarn, die noch nicht dem Netzwerk angehören, waren herzlich willkommen. Zur Agenda zählte u.a. der aktuelle Mietstatus im Goerzwerk. Dabei wurde deutlich, dass es durchaus noch freie Flächen gibt, vor allem für potentielle Goerzwerker, die Spaß daran haben, das Miteinander zu stärken. Ein gutes Stichwort, um auf den wesentlichen Punkt des Abends überzuleiten: Die Fortschritte und Ziele des Netzwerkvereins. Mit den Worten „Das Netzwerk ist kein Sprint, sondern ein Marathon“, ergriff Dirk Neumann, Vorstandsmitglied des Vereins und Leiter Kommunikation, das Wort. Er forderte die Anwesenden auf, gemeinsam dialogorientierte Plattformen zu entwickeln um die Vereinsarbeit voranzutreiben. Silvio Schobinger schloss mit dem Appell: „Dazu wird es Workshops geben, zu denen alle Interessierte eingeladen sind.“ Und er bekräftigte: „Eine aufwändige, aber eine sehr schöne und sinnstiftende Arbeit.“

Das könnte auch noch interessant sein:
Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Marketing Workshop von Urban Division In diesem kostenlosen Workshop im Rahmen der Gründerwoche Deutschland zeigt Thorsten Ruhle von der Agentur UrbanDivision (https://urbandivision.de/) für kleine Unternehmen, StartUps und Gründer Beispiele von realen Kunden für...

mehr lesen
Drei Männer und eine Bowle

Drei Männer und eine Bowle

Welche Zutaten gehören in die Maibowle? Dr. Motte wusste es sofort: Sekt, Weißwein und frischer Waldmeister. Der weltbekannte DJ und Loveparade-Erfinder (links im Bild) war zum ersten Mal zu Gast im Club Goerzwerk. Christian Goiny, MdA (rechts im Bild), hatte ihn zur...

mehr lesen
„Gekommen um zu bleiben“

„Gekommen um zu bleiben“

Goerzwerking bei Dotama Ein Umzug von Charlottenburg nach Lichterfelde? Dotama-GF Michael Maier war unsicher, ob er sich und seinen Mitarbeitern das wirklich zumuten wollte. Aber er suchte nach neuen Geschäftsräumen und machte sich - noch zögernd - auf den Weg zur...

mehr lesen