Luftiger goerzwerk-hofmarkt
Kategorie(n): Allgemein | 2021 | Hofmarkt | News

ab jetzt jeden letzten Freitag im Monat

29.01.2021 – Aus dem mobilen Backofen ziehen duftende Rauchschwaden. Das nächste Blech mit Alex‘ Landbroten kann bald raus. Daneben ein Imker aus Hoppegarten mit allerlei Honigsorten, auch Eier hat er im Sortiment. Schräg gegenüber präsentiert sich ein junger Bierbrauer aus Wilmersdorf. Weiter hinten gibt es körbeweise Bio-Obst und Gemüse von den Teltower Rübchen. Und Olaf, der Fischer aus Meck-Pomm, ist mit angelfrischer und geräucherter Ware am Start.

In der Durchfahrt unseres Casinos gibt es jede Menge Platz für improvisierte Marktstände, an denen wir Erzeugern aus der Region die Gelegenheit bieten, mit gebührendem Abstand ihre Produkte zu verkaufen. Einer der Stände ist für die Goerzwerker reserviert: KarmaKollektiv ist mit Tee und Kaffee im Mehrwegglas vertreten, Lichterjung mit Granola und Porridge. Von BerlinDistillery gibt’s diverse Ginsorten und Fräulein Juli hat Plätzchen gebacken. Auch unsere Künstler, wie Heike Bobusch, nutzen die Gelegenheit, ihre Werke vorzustellen. Unsere Haus- und Hoffotografin Dorothea Letkemann hat die Impressionen in einer Collage zusammengefasst.

Die positive Resonanz macht deutlich: Wir sind bereit, die erforderlichen Hygienemaßnahmen einzuhalten, wenn es endlich wieder so etwas wie soziales Leben gibt. Der luftige Hofmarkt hat das Zeug dazu, zum neuen Signature-Event des Goerzwerk zu werden – auch dann, wenn die Welt sich wieder dreht.

Der nächste Termin: Fr., 26.02., 2021, 11:30 – 16 Uhr

Das könnte auch noch interessant sein:
Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Marketing Workshop von Urban Division In diesem kostenlosen Workshop im Rahmen der Gründerwoche Deutschland zeigt Thorsten Ruhle von der Agentur UrbanDivision (https://urbandivision.de/) für kleine Unternehmen, StartUps und Gründer Beispiele von realen Kunden für...

mehr lesen
Drei Männer und eine Bowle

Drei Männer und eine Bowle

Welche Zutaten gehören in die Maibowle? Dr. Motte wusste es sofort: Sekt, Weißwein und frischer Waldmeister. Der weltbekannte DJ und Loveparade-Erfinder (links im Bild) war zum ersten Mal zu Gast im Club Goerzwerk. Christian Goiny, MdA (rechts im Bild), hatte ihn zur...

mehr lesen
„Gekommen um zu bleiben“

„Gekommen um zu bleiben“

Goerzwerking bei Dotama Ein Umzug von Charlottenburg nach Lichterfelde? Dotama-GF Michael Maier war unsicher, ob er sich und seinen Mitarbeitern das wirklich zumuten wollte. Aber er suchte nach neuen Geschäftsräumen und machte sich - noch zögernd - auf den Weg zur...

mehr lesen