Herbstlicher Hofmarkt – Ein luftiges Einkaufserlebnis
Kategorie(n): 2020 | News

Köstliches aus dem Goerzwerk

Köstliches aus dem Goerzwerk, wie Tee und Kaffee von Karmakollektiv, Gin aus der Berlin Distillery, Variationen von Dolci Eis, sowie frisches Obst und Gemüse, Eier, Wein und Alex‘ Landbrot gehörten zum Angebot. Auch ein Messerschleifer und ein Stand mit Kinderkleidung waren dabei. Und Olaf, der Fischer, lockte mit Fangfrischem, Geräuchertem und Backfisch im Brötchen to go. Ein tolles Einkaufsformat in Zeiten wie diesen. Der nächste Hofmarkt in der luftigen Durchfahrt vor Farkas ist bereits in Planung.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte auch noch interessant sein:
Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Marketing Workshop von Urban Division In diesem kostenlosen Workshop im Rahmen der Gründerwoche Deutschland zeigt Thorsten Ruhle von der Agentur UrbanDivision (https://urbandivision.de/) für kleine Unternehmen, StartUps und Gründer Beispiele von realen Kunden für...

mehr lesen
Lobendes Presse-Echo auf unsere Ausstellung

Lobendes Presse-Echo auf unsere Ausstellung

MADE IN BERLIN SÜDWEST | Innovation trifft Tradition In der Berliner Woche berichtet Reporterin Karla Rabe von unserer Ausstellung, die historischen und zukunftsweisenden Erfindungen aus der Region gewidmet ist. Das Projekt haben wir gemeinsam mit dem...

mehr lesen