Fotos und Filmaufnahmen in unserem Kellergewölbe
Kategorie(n): News

Ensemble für klassische Musik findet unter dem Goerzwerk das perfekte Setting

Was haben unsere klaustrophobischen Kellerräume mit Barock zu tun? Gute Frage … . Die Antwort lieferte uns jetzt das Ensemble Il Giratempo (https://giratempo.de) mit einem Faible für Musik aus dem 17. Jahrhundert. 

Ob Film, Foto, TV oder Werbung: Das Goerzwerk bietet für viele Produktionen die perfekte Kulisse. Aber diese Anfrage war tatsächlich außergewöhnlich. Auf der Suche nach der perfekten Location für Foto- und Filmaufnahmen eines Albumcovers plus Musikvideo des Labels Perfect Noise (https://www.perfect-noise.de) waren die Künstler schon bei der Besichtigung unserer düstersten Location schockverliebt.

Möglichst beklemmend und unheimlich sollte es sein. Die Inszenierung lies dann einige Fragen offen, etwa: Warum wird die Sopranistin vom Saxophonisten mit der Axt bedroht …? Am besten halten wir es hier mit Joseph Beuys: KUNST = Mensch = Kreativität = Freiheit. 

Wir freuen uns darauf, Euch die Produktionsergebnisse zum gegebenen Zeitpunkt zu präsentieren.

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
Filmset befügelt Sci-Fi-Phantasien

Filmset befügelt Sci-Fi-Phantasien

Magenta-TV-Serie "Oh Hell" schickt das Goerzwerk in die Zukunft  Ein Name wie eine Katastrophenverheißung: In »Oh Hell« dreht sich alles um die chaotische Hauptdarstellerin Helene, genannt „Hell“. Zwischen wilden Tagträumen schlittert sie von einem Dilemma zum...

mehr lesen