Goerzwerk exotisches Luxus-Interieur
Exotisches Luxus-Interieur
Kategorie(n): 2019 | News

02. März 2019 – Mit der Eröffnung ihres Showrooms lockt die Möbelmanufaktur mianh Liebhaber stilvollen Interieurs auf das Gelände des Goerzwerks. Handgefertigte Unikate aus Edelhölzern, von Schneidebrettern über Beistelltische bis zu eleganten XL-Esstischen, entfalten auf einer Fläche von 1500 qm ihre Schönheit. Vereinzelte Kunstobjekte bereichern die großzügige Präsentation. Sämtliche Stücke sind aus asiatischen Massivhölzern gefertigt, wie Mahagoni, Palisander, Teak oder Mango. Verarbeitet werden ausschließlich Bäume, deren Fällung nicht zu vermeiden war.

Die Brüder Mianh, die aus dem Gründungsdelta des Ganges stammen und seit 30 Jahren in Berlin leben, setzen sich tatkräftig dafür ein, dass vor Ort ein neuer Baumbestand entsteht. Dafür arbeiten sie eng mit der Humboldt-Universität und dem Forstministerium in Bangladesh zusammen. Ihr Aufforstungsprojekt ist in der gesamten Region das einzige seiner Art. Jedem Goerzwerk-Besucher empfehlen wir: Einfach mal im Showroom vorbeischauen und sich in eine exotische Welt entführen lassen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
Hofmarkt-Shopping im Goerzwerk

Hofmarkt-Shopping im Goerzwerk

Holger Stabernack, CEO von SecurEnergy, hat auf unserem Hofmarkt ordentlich geshoppt. Vielen Dank dafür! Dabei holte er sich auch die kleine Überraschung ab, die wir für die Goerzwerker vorgesehen haben: Ein ganz persönlicher Adventskalender für alle Unternehmen, die...

mehr lesen
Herbstlicher Hofmarkt – Ein luftiges Einkaufserlebnis

Herbstlicher Hofmarkt – Ein luftiges Einkaufserlebnis

Köstliches aus dem Goerzwerk Köstliches aus dem Goerzwerk, wie Tee und Kaffee von Karmakollektiv, Gin aus der Berlin Distillery, Variationen von Dolci Eis, sowie frisches Obst und Gemüse, Eier, Wein und Alex' Landbrot gehörten zum Angebot. Auch ein Messerschleifer und...

mehr lesen
Zwei Visionäre – gemeinsam verewigt 

Zwei Visionäre – gemeinsam verewigt 

Büsten im Foyer des Goerzwerks Man muss schon genauer hinschauen bei all den Spiegelungen und Lichtreflexen. Aber dann wird deutlich, mit wem wir es hier zu tun haben. Silvio Schobinger und Carl Paul Goerz erhalten seit heute einen gemeinsamen Ehrenplatz im...

mehr lesen
Neuer Name – tolle Halle 

Neuer Name – tolle Halle 

Seit Mitte 2016 ist Till Lenze im Goerzwerk ansässig. Jetzt lud der Sicherheitsexperte mit seiner Familie zu einer Einweihungsfeier in großzügigere Räumlichkeiten, die der auf unserem Gelände bezogen hat. In der renovierten Halle, die direkt an die...

mehr lesen