Goerzwerk exotisches Luxus-Interieur
Exotisches Luxus-Interieur
Kategorie(n): 2019 | News

02. März 2019 – Mit der Eröffnung ihres Showrooms lockt die Möbelmanufaktur mianh Liebhaber stilvollen Interieurs auf das Gelände des Goerzwerks. Handgefertigte Unikate aus Edelhölzern, von Schneidebrettern über Beistelltische bis zu eleganten XL-Esstischen, entfalten auf einer Fläche von 1500 qm ihre Schönheit. Vereinzelte Kunstobjekte bereichern die großzügige Präsentation. Sämtliche Stücke sind aus asiatischen Massivhölzern gefertigt, wie Mahagoni, Palisander, Teak oder Mango. Verarbeitet werden ausschließlich Bäume, deren Fällung nicht zu vermeiden war.

Die Brüder Mianh, die aus dem Gründungsdelta des Ganges stammen und seit 30 Jahren in Berlin leben, setzen sich tatkräftig dafür ein, dass vor Ort ein neuer Baumbestand entsteht. Dafür arbeiten sie eng mit der Humboldt-Universität und dem Forstministerium in Bangladesh zusammen. Ihr Aufforstungsprojekt ist in der gesamten Region das einzige seiner Art. Jedem Goerzwerk-Besucher empfehlen wir: Einfach mal im Showroom vorbeischauen und sich in eine exotische Welt entführen lassen.

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
„Fit durchs Jahr“ – Hofmarkt am 27.01.2023

„Fit durchs Jahr“ – Hofmarkt am 27.01.2023

Ab jetzt mit neuen Öffnungszeiten, monatlichem Thema und Goerzwerkführung Nach zwei Jahren wagen wir eine Weiterentwicklung unseres monatlichen Hofmarktes, der im Lockdown-Winter 20/21 seinen Anfang hatte und sich seitdem wachsender Beliebtheit im Berliner Südwesten...

mehr lesen
Juhuuu, die WinterFerien sind gesichert!

Juhuuu, die WinterFerien sind gesichert!

Das Schutzengelhaus dankt dem Goerzallee e.V. Sichtlich groß war die Überraschung als Silvio Schobinger, Vorstandsvorsitzender des Goerzallee e.V., gemeinsam mit Vorstandsmitglied Brigitte Märtens, einen Scheck an das Schutzengelhaus in Steglitz-Zehlendorf...

mehr lesen