Karma-Tea Kaffee
Die Welt ein Schlückchen besser machen – jetzt auch mit KarmaCafé
Kategorie(n): News | 2020

Next Level für KarmaKollektiv! Das im Goerzwerk ansässige Start-Up machte sich bisher mit fair gehandeltem Tee in Pfandgläsern einen Namen. Jetzt erweitert das Team um Aron Murru und Leon Franken sein Portfolio und bringt exzellenten Kaffee in gleich fünf Sorten auf den Markt: Mild, kräftig, zimtig, sowie mit Honignote. Auch Espresso ist dabei. Der KarmaCafé, selbstverständlich aus ökologischem Anbau, kommt – ebenfalls in Pfandgläsern – in die Regale aller Alnatura-Läden und ist über den neuen Online-Shop zu beziehen: www.karmakollektiv.berlin

Das könnte auch noch interessant sein:
Mit dem CargoBike auf Goerzwerk-tour

Mit dem CargoBike auf Goerzwerk-tour

Wirtschaftssenator Stephan Schwarz erkundet unseren Unternehmercampus Nur wenige Monate nach seinem Amtsantritt stattete Stephan Schwarz, Senator für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin, unserem innovativen Business-Standort einen ersten Besuch ab. Die...

mehr lesen