Die ausstellung ist eröffnet!
Kategorie(n): Allgemein | News

die initiatoren laden zum besuch

Endlich war es endlich so weit: Nach vielen Monaten intensiven Ideenaustauschs eröffneten das Regionalmanagement Berlin SÜDWEST und das Goerzwerk feierlich die gemeinsame Ausstellung MADE IN BERLIN SÜDWEST | INNOVATION TRIFFT TRADITION. Nach einer Begrüßung durch den Hausherrn Silvio Schobinger vor dem Goerzwerk-Foyer stimmte Cerstin Richter-Kotowski, Bezirksbürgermeisterin Steglitz-Zehlendorf, die Anwesenden auf die Themen der Ausstellung und den Bezug zu unserer Region ein. Dabei hob sie die Entwicklungen speziell im Goerzwerk lobend hervor. Auch Prof. Dr. Günter Ziegler, Präsident der Freien Universität (FU), hatte sich den Eröffnungstermin freigehalten. Seine Rede fokussierte er auf die vielen zukunftsweisenden Trends, die im Südwesten der Hauptstadt entstehen und die zum Teil auch in unserer Ausstellung Erwähnung finden.

Begebt Euch auf Spurensuche

Die Ausstellung kann bis zum 19. November 2021 besucht werden, ist öffentlich zugänglich, der Eintritt gratis. Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 09:00 – 19:00 Uhr; Sa.: 10:00 – 15:00 Uhr.

Einlass nach aktuell geltenden Corona-Bestimmungen

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
Nachwuchs!

Nachwuchs!

Herzlich Willkommen, Valentina Maria Anna In den frühen Morgenstunden des 4. November erblickte Valentina Maria Anna Schobinger das Licht der Welt. Nach ihrem Bruder Maximilian ist sie das zweite Kind von Silvio und Annemarie Schobinger, das im Goerzwerk geboren...

mehr lesen
Happy birthday, lieber Silvio!

Happy birthday, lieber Silvio!

Was wäre das goerzwerk ohne Dich? Als dieses Foto entstand wusste Silvio Schobinger noch nichts vom Goerzwerk und welche Strahlkraft er damit irgendwann einmal verbreiten würde. Seit 2015 haucht der vom Bodensee stammende Immobilienexperte dem Industriedenkmal mit...

mehr lesen