Berliner Distellery
Berlin Distillery: Experimentelle Kreationen für Gin-Fans
Kategorie(n): News | 2020

Sie haben sich vorgenommen, den Spirit von Berlin in die Flasche zu bringen. Dabei dreht sich alles um Gin. In ihrer Manufaktur im 3. OG des Goerzwerks experimentieren Hannah Spencer und GF Jan Kreutz mit handwerklich gefertigten Destillaten, die sie durch die Zugabe ausgesuchter Botanicals zu aufregenden Kompositionen. brennen. Vom Genuss des Sundown Gins, einer fruchtigen Variante aus Sanddorn, Kardamom und frische Grapefruit-Note, konnten sich die Goerzwerker bei unserer Betriebsbesichtigung schon zu früher Stunde überzeugen. An einem saisonal Spirit mit Spargelaroma wird bereits getüftelt.

Weitere Infos: www.berlindistillery.de

Das könnte auch noch interessant sein:
Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Mehr Sichtbarkeit für Deine Webseite

Marketing Workshop von Urban Division In diesem kostenlosen Workshop im Rahmen der Gründerwoche Deutschland zeigt Thorsten Ruhle von der Agentur UrbanDivision (https://urbandivision.de/) für kleine Unternehmen, StartUps und Gründer Beispiele von realen Kunden für...

mehr lesen
Drei Männer und eine Bowle

Drei Männer und eine Bowle

Welche Zutaten gehören in die Maibowle? Dr. Motte wusste es sofort: Sekt, Weißwein und frischer Waldmeister. Der weltbekannte DJ und Loveparade-Erfinder (links im Bild) war zum ersten Mal zu Gast im Club Goerzwerk. Christian Goiny, MdA (rechts im Bild), hatte ihn zur...

mehr lesen
„Gekommen um zu bleiben“

„Gekommen um zu bleiben“

Goerzwerking bei Dotama Ein Umzug von Charlottenburg nach Lichterfelde? Dotama-GF Michael Maier war unsicher, ob er sich und seinen Mitarbeitern das wirklich zumuten wollte. Aber er suchte nach neuen Geschäftsräumen und machte sich - noch zögernd - auf den Weg zur...

mehr lesen