men-at-work
Men at Work – Mit Abstand
Kategorie(n): News | 2020

Auch in diesen Zeiten geht im Goerzwerk das Leben weiter. Überall wird gezimmert, gehämmert, gemalert und geschraubt. Viele neue Mieter stehen in den Startlöchern um schon bald ihre frisch renovierten Gewerberäume zu beziehen. Einer der „Alt“-Mieter, Christian Schneider, ist ebenfalls stolz. In seiner nagelneuen Tischlerei „Project Wood“ in Hof 4 sind sechs Tischler damit beschäftigt, die 350 qm große Halle für ihre Zwecke umzurüsten. Wir wünschen „gut Holz“ 😉

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Das könnte auch noch interessant sein:
betteries im ard-weltspiegel

betteries im ard-weltspiegel

Zweites Leben für Auto-Batterien Neue Lösungen finden im Kampf gegen den Klimawandel. Das hat sich auch Rainer Hönig von betteries vorgenommen. Rund 3 Millionen E-Autos wurden bislang allein in Europa verkauft. Die ersten Batterien sind jetzt langsam am Ende. Ein...

mehr lesen
zusage für gastronomie am stadthafen teltow

zusage für gastronomie am stadthafen teltow

Silvio Schobinger wird Investor für Hafengebäude und Gastronomie am Stadthafen Teltow Für Errichtung und Betrieb des Hafengebäudes sowie die dazu gehörende Gastronomie hat Goerzwerk-Betreiber Silvio Schobinger mit überwiegender Mehrheit den Zuschlag erhalten. Die...

mehr lesen
Leinen los für die marlin !

Leinen los für die marlin !

Mit Ungeduld haben wir den SaisonSTART erwartet Genau die richtige Zeit, um unseren Neuzugang „Marlin“ vorzustellen: Die exklusive Mahagoni-Motoryacht liegt in unmittelbarer Nachbarschaft vom Goerzwerk, im Stadthafen Teltow. Bei einer der ersten Spritztouren in diesem...

mehr lesen